Projekte

Hier findest du Projekte, die im Moment in der Startphase sind und die daher Unterstützer suchen . Wir freuen uns, wenn du dir diese Projekte anschaust – und wenn du mit dem jeweiligen Team Kontakt aufnimmst, falls du das Projekt unterstützen möchtest. Bei den Projekten in der Umsetzungsphase findest du Projekte, die vor einiger Zeit von differencelab begleitet wurden und die inzwischen mit der Umsetzungsphase begonnen haben. Welche Phase möchtest du dir anschauen?

Projekte in der Startphase

Frischlinge

Die Frischlinge sind eine Genossenschaft, die den ersten Mitgliederladen in Zürich gründen will. Ein Mitgliederladen ist ein Ort, wo nachhaltiges Einkaufen anders funktioniert: Keine Marge auf den Produkten, ein Abosystem zur Deckung der Betriebskosten, ein Laden den du mitgestalten kannst – von der Sortimentsplanung bis zu Quartierevents… Selbstverständlich dürfen auch Nicht-Mitglieder bei uns einkaufen! Zur Website…

Buyaware

Wir versuchen den Konsumenten zu bewussteren Kaufentscheiden anzuregen, indem wir ihm eine öffentlich zugängliche Datenbank mit ökologischen und ethischen Hintergrundinformationen zu Smartphones anbieten. Die gesammelten Daten werden in Form einer Spinnennetzgrafik präsentiert, was eine schnelle Informationsentnahme sowie vereinfachte Vergleiche mit anderen Produkten ermöglicht.. Zur Website…

Projekte in der Umsetzungsphase

Floretia

Unverpackt Aarau

Unverpackt Aarau betreibt seit August 2017 in der Altstadt von Aarau einen Laden, der Waren ohne Verpackung anbietet. So bekommst du die Gelegenheit, dem Verpackungsmüll entgegenzuwirken, indem du mit deinen eigenen Behältern und Beuteln genau die Menge einkaufst, die du benötigst. Zur Website…

Bare Ware

Wir wollen eine bewusster Art des Konsums in Winterthur etablieren: biologische Waren ohne Verpackung. Unsere Hauptanliegen sind die Förderung von biologischen, verpackungsfreien Produkten, die Stärkung der KonsumentInnen-ProduzentInnen Beziehung und faire Bedingungen für alle Beteiligten. Zur Website…

World Climaps

wirklich passiert – und welche Klimaaktionen rund um den Globus stattfinden. Zur Website… WorldClimaps ist ein soziales Startup, das umfassend zur Lösung von Klimaproblemen beitragen möchte. Seine Aufgabe besteht darin, das Bewusstsein für die Klimathematik zu verbreiten, indem aufgezeigt wird, was auf unserem Planeten in Folge der globalen Erwärmung.